Eine Grupppe Buben und Mädchen lächln und umarmen einander, Buben kämpfen, Mädchen sind friedlich, oder? ZIMD

Buben kämpfen, Mädchen sind friedlich, oder?

Buben kämpfen, Mädchen sind friedlich, oder?

Anhand von verschiedenen friedenspädagogischen Spielen und der Inszenierung der "Geschichte vom wilden Tom" werden Geschlechterrollen und der Umgang mit Aggressionen und Konflikten spielerisch bearbeitet.

  • Zielgruppe sind SchülerInnen von der 1. bis zur 4. Schulstufe.
  • Dauer: zwei Mal 3 Stunden samt Pausen.
  • Die Workshops finden in einem geeigneten (möglichst leeren und störungsfreien) Raum in der Schule statt.
  • Kosten für den Workshop: 600 €