Schwarz-Weiß-Foto der Oberkörper von vier Personen, 2 in Kleidern und zwei in Hosen und T-Shirts, Gender Kompetenz, ZIMD

Gender Kompetenz

Gender Kompetenz

Genderkompetenz ist eine Basiskompetenz, um relevante Geschlechteraspekte zu erkennen und gleichstellungsorientiert zu arbeiten. Sie sollte daher breit im Unternehmen verankert werden, sowohl in der Führungsebene als auch unter den MitarbeiterInnen, und insbesondere auch in der Personalabteilung.

Da Genderkompetenz ein Querschnittsthema ist, das sehr viele Bereiche betrifft, orientieren sich die konkreten Inhalte des Seminars an den Anforderungen Ihres Unternehmens.

Grundinformation

Ziel: 

Bewusstsein für Gender Aspekte in verschiedenen Bereichen des Unternehmens.

Zielgruppe: 

Führungskräfte und Schlüsselpersonen im Unternehmen.

Dauer: 
Je nach Anforderungen mind. 1 Tag

Kontakt:

DI Dorothea Erharter
Telefon: +43-699-1136 9902
E-Mail: d.e@zimd.at