Fotos eines Bildschirms mit einem designten Comic, Scratch, ZIMD

Scratch

SchülerInnen programmieren Animationen mit Scratch und haben einen leichten Einstieg ins Programmieren.

Scratch

Scratch ist eine leicht erlernbare, erziehungsorientierte visuelle Programmiersprache und Entwicklungsumgebung für Kinder und Jugendliche und wurde vom MIT Massachusetts Institute of Technology entwickelt. Wir programmieren einfache Animationen mit Geräuschen und Farben und entwickeln dann ev. ein Spiel. 

  • Zielgruppe sind Mädchen oder Buben/Burschen von der 3. bis zur 9. Schulstufe.
  • Die Workshops können im EDV-Saal der Schule oder im TGM stattfinden.
  • Die Workshops dauern 4 Stunden samt Pausen.
  • Ein Workshop kostet 700 €. (Leider gibt es derzeit dafür keine Förderung.)

Falls Sie selbst mit den SchülerInnen mit Scratch programmieren wollen, finden Sie auf unserer Projektwebsite www.robofit.at/arbeitsmaterialien eine Zusammenstellung von Materialien für PädagogInnen.

Für Scratch bieten wir auch Weiterbildungen an der PH Wien bzw. als SCHILF/SCHÜLF (Schulinterne/-übergreifende LehrerInnen-Fortbildung) an.